Wer wir sind

Die Landesarbeitsgemeinschaft Darstellendes Spiel
in der Schule M-V e.V.

versteht sich als Fachverband der Lehrerinnen und Lehrer für Darstellendes Spiel in Mecklenburg-Vorpommern. Er vertritt alle im Fach Arbeitenden gegenüber Institutionen, öffentlichen Einrichtungen, anderen Verbänden.

Die LAGDS

  • kämpft um die Behauptung des Schulfaches DS in den Stundentafeln aller Schularten und Schulstufen in M-V
  • streitet für die Anerkennung erworbener Studienabschlüsse und Lehrbefähigungen der Kollegen im DS
  • ist Partner des Landesinstituts für Schule und Ausbildung und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrerinnen und Lehrer an
  • hat an der Einführung, Erprobung und Überarbeitung der Rahmenrichtlinien für DS mitgearbeitet
  • initiiert und organisiert regionale Schultheatertreffen und Workshops und bemüht sich um Kommunikation aller Beteiligten
  • veranstaltet jährlich die Landesschultheatertage unseres Bundeslandes
  • vernetzt die Arbeit von Schultheatergruppen, DS-Lehrerinnen und Lehrern sowie anderen Partnern
  • fördert die Teilnahme am bundesweiten Schultheaters der Länder
  • betreibt Öffentlichkeitsarbeit für das Fach
  • ist Mitglied im Bundesverband Darstellendes Spiel und beteiligt sich an der Vernetzung und Zusammenarbeit der verschiedenen Landesverbände